fabian kröger
Home Aktuelles Kulturwissenschaft Publizistik Gestaltung CV Kontakt Links


Genpatente




zurück zur Übersicht

Vom Keimzellenpatent zur Konsum-Eugenik
Mit der Geschlechtsselektion ohne medizinische Indikation könnte die Ära des Designer-Babies für alle anbrechen

in: Telepolis vom 18. Juli 2005

Europäisches Patentamt erteilt Keimzellenpatent
Greenpeace entdeckt wieder einmal ein Patent, das es eigentlich nicht geben dürfte. Die Umweltschützer fordern eine Neuordnung des Patentrechts
in: taz vom 8.7.2005

Fabian Kröger, Christoph Schulz, Alexander von Schwerin, Uta Wagenmann (Hg.),
Angewandte Genetik - Gene zwischen Mythos und Kommerz,
Berlin 2002,
b_books-Verlag,
170 S.

In dem Buch folgender Beitrag:

Die Patentierung des menschlichen Erbgutes,
in: ebd., S. 100-105.

Verlag


© Fabian Kröger 2006-2012 | Aktualisiert am 19.06.2012